Region & Aktivitäten > Freizeitaktivitäten > 

Freizeitaktivitäten

Ob Wandern, Radeln, Walken, Reiten oder Klettern, das Trifelsland bietet viele abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten.

Den Wanderern steht ein dichtes und abwechslungsreiches Wegenetz offen. Wandern hat immer Saison, egal zu welcher Jahreszeit. Radler können Wege ganz nach dem eigenen Anspruch wählen. Ebene Wege in der Rheinebene und in den Bachtälern, hügelige Touren entlang der Weinstraße und anspruchsvolle Bike-Routen durch den Pfälzerwald.

Golfen ist auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Landguts Dreihof bei Essingen möglich: www.golfclub-dreihof.de. Sie möchten die Bachlandschaften mit dem Kanu entdecken? www.skt-sportreisen.de. Oder Sie möchten mit der Familie oder mit dem Verein einen lustig-sportlichen Ausflug machen? Auf der Südpfalz-Draisinenbahn bei Bornheim kein Problem: www.suedpfalzdraisine.de. Oder sie wäre es mit Ballonfahren? Wer wollte nicht auch schon mal frei sein wie ein Vogel, sich geräuschlos über den Wolken gleiten und die Welt mal von oben sehen? Weitere Infos unter: www.ballonfaszination.de.

Bogenschießen

... kann man beim Bogensportverein "Richard Löwenherz" in Annweiler. 
Hier gelangen Sie zu den aktuellen Trainingszeiten und dem Ansprechpartner.

Boule

© weba2 / pixelio.de

Boule-Plätze gibt es in Annweiler-Bindersbach und in Dernbach. Benutzung auf eigene Gefahr.

Gleitschirmfliegen

© M.Heinisch / pixelio.de

Westen: Möglichkeit am Orensfels bei Albersweiler

Nord-Ost: Förlenberg

Süd-Ost: Adelsberg

An allen Hängegleitfluggeländen besteht B-Schein-Pflicht. Vorherige Anmeldung erforderlich. Auskunft: Südpfälzer Gleitschirmflieger Club, Waldstr. 33, 67434 Neustadt, Telefon 0172-7202271, www.pfalz-tandemflug.de.

Klettern

Klettermöglichkeiten bieten die vielen Buntsandsteinfelsen in der Umgebung. Nähere Infos erhalten Sie bei den Pfälzer Kletterern e.V., www.pfaelzer-kletterer.de. Informationen zum Klettern im Trifelsland gibt auch Edi Klein, Wernersberg, Telefon 06346-929193, www.trifelsblick.de.

Kletterkurse gibt es auch bei www.rockandclimb.de: Hier erlernst du in angenehmer Atmosphäre solide Kenntnisse der Seil- und Sicherungstechnik, die dir den Weg in eine der faszinierendsten Sportarten der Welt eröffnen. Wir führen dich in die Kunst des Sportkletterns ein, wir kennen die lohnendsten Genusstouren und die romantischsten Gipfel. Unser Sommerprogramm 2011 bietet dir vielfältige Möglichkeiten, garantiert dir die optimalen Bedingungen und ist individuell auf deine Fähigkeiten abgestimmt.

Motorradfahren

© A.Gesing / pixelio.de

Die Weinstrasse, der Pfälzerwald und das nah gelegene Elsass bieten schöne und abwechslungsreiche Strecken für Motorradtouren.

Hier ein paar Tourentipps:

1. von Annweiler am Trifels über Johanniskreuz und durch das Karlstal

2. von Annweiler am Trifels über die Weinstrasse nach Neustadt

3. von Annweiler am Trifels über Schweigen-Rechtenbach und Weißenburg nach Saverne

4. von Annweiler am Trifels über das Elsass nach Baden-Baden zur Schwarzwaldhochstraße

Minigolfanlage

Minigolfanlage in Annweiler am Trifels

im Kurpark der Stadt Annweiler am Trifels befindet sich die städtische Kleingolfanlage.

Öffnungszeiten:
Juli-August
Di-So 12-18 Uhr

ab September
Di-Fr 14-18 Uhr
Sa-So 12-18 Uhr

Telefon vor Ort: 06346 - 8415 (Petra Erhart)

Nähere Informationen: Stadt Annweiler (06346 - 9659710)

 

 

Nordic Walking

Im Trifelsland gibt es 15 Nordic Walking Wege unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen. Alle Wander- und Nordic-Walking-Begeisterte können sich auf insgesamt 147 km beschilderter Wege fit halten und die herrliche Landschaft mit ihren Sehenswürdigkeiten genießen.

Ausgangspunkte für die Touren befinden sich in Annweiler am Trifels, Albersweiler, Dernbach, Gossersweiler-Stein, Gräfenhausen, Ramberg, Rinnthal, Silz und Wernersberg.

Die Wege verlaufen hauptsächlich auf Waldwegen, streifen aber auch Felsen und Burgen oder die Weinberge. An den jeweiligen Startpunkten befindet sich eine Übersichtstafel, die über den Verlauf, die Länge und den Schwierigkeitsgrad der Tour informiert. Dazu gibt es einen Überblick über die Lauftechnik und Aufwärmübungen.

Speziell für Anfänger gibt es eine 2,3 km lange Tour durch den Kurpark von Annweiler am Trifels, eine 1,3 km lange Tour rund um den Silzer See und eine 3,0 km lange Tour ins Rinnthaler Tal der Generationen.

Besonders anspruchsvoll sind die 3er Strecken: Ausgangspunkt Dernbach/Ramberg - 18 km, Ausgangspunkt Albersweiler - 12 km, Ausgangspunkt Gossersweiler-Stein/Silz - 17 km, Ausgangspunkt Rinnthal/Wernersberg 17 km und Ausgangspunkt Annweiler am Trifels - 12 km.

Kartenmaterial zu den Nordic Walking Wegen erhalten Sie im Büro für Tourismus Annweiler am Trifels, Meßplatz 1, Telefon 06346-2200, mail info(at)trifelsland.de.

Reiten

© RainerSturm / pixelio.de

Hahnenbacher Hof

Familie Berthold, Annweiler-Gräfenhausen, Telefon 06346-1044, www.hahnenbacherhof.de

Reitsportanlage Pelz

Gossersweiler-Stein, Telefon 06346-6200, www.stallpelz.de

Schönbachhof

Jutta Weiland, Silz, Telefon 06346-989886, www.schoenbachhof-pfalz.de

Gut Waldeck

Eußerthal, Telefon 06346-278809, www.gutwaldeck.de

Möchten Sie einen Wanderreiturlaub machen, finden Sie ausführliche Informationen unter www.diepfalzzupferd.de.

Schwimmen

Schwimmbad Annweiler

In Annweiler am Trifels gibt es das Trifelsbad, ein beheiztes Freibad, das von 01. Mai bis 01. September wie folgt geöffnet hat:

Montag 11-20 Uhr, Dienstag-Freitag 08-20 Uhr, Samstag und Sonntag 09-20 Uhr

Hallenbäder in der Nähe befinden sich in Landau (La Ola, www.la-ola.de), Dahn (Felsland Badeparadies, www.felsland-badeparadies.de) und in Bad Bergzabern (Rebmeerbad, http://rebmeerbad.bad-bergzabern.de, und Südpfalz-Therme, www.suedpfalz-therme.de).

Tennis

© vvo / pixelio.de

Tennisplätze befinden sich in Annweiler-Bindersbach, Albersweiler, Eußerthal, Gossersweiler-Stein, Rinnthal und Silz.

Eine Tennishalle gibt es in Annweiler-Bindersbach.

Tenniskurse auf Anfrage beim Tennisclub Rot-Weiß-Annweiler, Telefon 06346-2250 und 0173-9536690 oder unter http://www.tc-rw-annweiler.de/.

Trekkingplätze im Pfälzerwald

"Natur pur erleben" ist das Motto der Trekkingcamps in der Pfalz. Durch unberührte Natur wandern, mit Rucksack und Zelt auf dem Rücken. Am Abend am Lagerfeuer sitzen und den Geräuschen des Waldes lauschen. Ruhe geniessen. Abschalten und neue Kraft tanken. Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!

Weitere Informationen zum Trekking im Pfälzerwald finden Sie unter www.trekking-pfalz.de.

Natürlich gibt es im Trifelsland auch Campingplätze, Zeltplätze und Wohnmobilstellplätze.

Büro für Tourismus - Messplatz 1 - 76855 Annweiler am Trifels - Telefon 06346 2200 - Email

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de