Startseite > 

Trifels.Genuss.Land

Lukullischer Sommer

Feste - Märkte und mehr

Termine zum Feiern im Trifelsland

Aktuelles im Trifelsland

Sommerfest der Verbandsgemeinde Annweiler

Am Samstag, den 26. August 2017 ab 11:00 Uhr auf dem Messplatz in Annweiler am Trifels. Die Kuckucksmusikanten aus Wernersberg unterhalten zwischen 11 und 13 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen. Zwischen 13 und 19 Uhr finden auf der Bühne und dem Messplatz verschiedene Aktionen statt unter anderem wird eine kostenlose Stadtführung angeboten. Höhepunkt des Festes ist um 23 Uhr das Höhenfeuerwerk. mehr...

 

 

Albersweiler Station beim Erlebnistag

Der Erlebnistag Deutsche Weinstraße am Sonntag, den 27. August 2017 steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wilde Pfalz“. An verschiedenen Standorten entlang der Deutschen Weinstraße gibt es sogenannte „Wildnis-Inseln“, die sich jeweils einem wilden Pfälzer Thema widmen.

In Albersweiler ist eine dieser Stationen. Das Thema im Weingut Hahn-Hof im Ortsteil St. Johann: „Wild grillen und braten“. Im Weingut Hahn-Hof präsentieren sich am Erlebnistag auch die Rinnthaler Wald GmbH mit Informationen rund um die Kastanie und Goldschmiedemeisterin Annette Schleuning mit „Wildem Schmuck – Das Elfenbein der Pfalz“.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine Mountainbike-Schnuppertour in den Pfälzerwald zu unternehmen. Mountainbiker, die sich unterwegs im Dernbacher Haus ein Gutscheinkärtchen abholen, bekommen im Weingut Hahn-Hof einen Schoppen Schorle gratis, solange der Vorrat reicht.

Weitere Infos zum Erlebnistag Deutsche Weinstraße unter www.pfalz.de/erlebnistag-deutsche-weinstrasse

Game-Party zum 860. Geburtstag von Richard Löwenherz - Burg Trifels

09. September 2017: Anlässlich des Geburtstags von Richard Löwenherz ist Burg Trifels Kulisse für ein Spektakel der besonderen Art. Für maximal 64 Spieler heißt es dann, Burg trifels erkunden, Aufgaben lösen und bei Stronghold, den Sieg erringen. Zur Veranstaltung/Anmeldung

Mountainbiken im Trifelsland - Umfrage gestartet

Helfen Sie uns das Angebot an den neu ausgewiesenen MTB-Touren im Trifelsland besser einschätzen zu können. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Hier geht es zur Umfrage ...

Die Befreiung des Richard Löwenherz

ein Stationentheater durch Burg und Geschichte. Immer samstags 15 Uhr auf Burg Trifels zu erleben. Hier geht es zur Kartenreservierung. Mehr...

Herzlich Willkommen 

von Fabienne I.
13. Keschdeprinzessin im Trifelsland 2016/2017

"Keschde" sind bei uns in der Pfalz die Esskastanien. Der Baum kommt sehr häufig in den Wäldern im Trifelsland vor und die Esskastanie ist eine typische Frucht für die Region, die besonders im Herbst und Winter die regionale Küche bereichert. Die Römer sollen die Kastanien in die Pfalz gebracht haben. Früher wurde das Kastanienholz auch gerne im Weinbau eingesetzt, sei es für Weinbergspfähle oder für Weinfässer. Das "Brot der Armen" war aber auch immer Nahrung für Mensch und Tier.

Das Trifelsland hat die besonderen Frucht geadelt, indem jedes Jahr eine "Keschdeprinzessin" gekrönt wird, die einzige in Deutschland. Sie repräsentiert die Kastanienregion im Pfälzerwald und an der Südlichen Weinstrasse, die sich hervorragend eignet zum Wandern, Schauen und Genießen.

Öffnungszeiten Büro für Tourismus

Sie finden uns hier ...

Mai bis Oktober

09.00 bis 12.30 Uhr  Montag bis Freitag

13.30 bis 17.00 Uhr  Montag bis Freitag

10.00 bis 12.00 Uhr  Samstag

November bis April 

09.00 bis 12.00 Uhr Montag bis Donnerstag

14.00 bis 16.00 Uhr Montag bis Donnerstag

09.00 bis 12.00 Uhr Freitag

Hinweise zur Barrierefreiheit

 

 

Büro für Tourismus - Messplatz 1 - 76855 Annweiler am Trifels - Telefon 06346 2200 - Email

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de