Wandern & Burgen > ausgezeichnet Wandern > Annweiler am Trifels > 

Annweiler am Trifels

Annweilerer Burgenweg

Schöne Wanderung zu Burgen und Felsen über Annweiler am Trifels.

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz P 1 am Kurpark in Annweiler am Trifels

Weglänge: 7,5 km

Wanderzeit: ca. 2,5-3 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Barbarossa an den Schloßäckern unterhalb der Burg Trifels und in der Innenstadt in Annweiler am Trifels

Ausrüstung: Festes Schuhwerk, evtl. Teleskopstöcke, Regenschutz und Rucksackverpflegung

Die Beschilderung befindet sich immer in Wanderrichtung rechts!

Der Annweilerer Burgenweg wurde 2010 und 2013 als Premiumweg vom Deutschen Wanderinstitut zertifiziert.

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

Der Eintritt in die Burg Trifels ist kostenpflichtig. Öffentliche Führungen werden angeboten. Die aktuellen Führungszeiten finden Sie hier.

 

Richard-Löwenherz-Weg

Anspruchsvolle Wanderung mit schönen Ausblicken am Wasgaublick und auf dem Rehbergturm.

Ausgangspunkt: Rathausplatz in Annweiler am Trifels

Weglänge: 12 km

Wanderzeit: ca. 4,5-5 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Klettererhütte am Asselstein (Montag und Dienstag Ruhetag), weitere Einkehrmöglichkeiten in der Innenstadt Annweilers

Ausrüstung: Festes Schuhwerk, evtl. Teleskopstöcke, Regenschutz und Rucksackverpflegung

Die Beschilderung befindet sich immer in Wanderrichtung rechts!

Achtung: im Juli und August kommt es rund um den Rehberg zu Behinderungen wegen Forstarbeiten. Kurzfristig können Teilstücke auch ganz gesperrt werden, ansonsten werden Umleitungen eingerichtet.

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

 

Kaiser-Friedrich-Weg

Wanderung mit einigen Steigungen und schönen Ausblicken vom Krappenfelsen und vom Adelberg.

Ausgangspunkt: katholische Kirche in Annweiler am Trifels

Weglänge: 8,5 km

Wanderzeit: ca. 3 Stunden

Rucksackverpflegung ist zu empfehlen!
Einkehrmöglichkeit nur an den Wochenenden in der Jungpfalzhütte. Infos dazu unter www.jung-pfalz-huette.de. In den Sommerferien von Rheinland-Pfalz nur sonntags geöffnet.

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

Achtung: Im April Teilsperrung Bereich Scheffelweg. Von Annweiler am Trifels aus ist der Weg Richtung Turnerheim begehbar, die Laufrichtung im Uhrzeigersinn ist nicht möglich. Bei Laufrichtung gegen den Uhrzeigersinn über das Turnerheim - Krappenfelsen - Holderquelle - Sommerfelsen muss man kurz vor dem Ausgangspunkt am Friedhof vorbei zurück in die Stadt wandern, um das gesperrte Teilstück Scheffelweg zu umgehen.

 

Buntsandsteinpfad

Die Buntsandsteinlandschaft des Pfälzerwaldes ist geprägt von bizarren Gebilden. Felsentürme, Tischfelsen und Bergklötze seien hier nur beispielsweise erwähnt. Wie und wann konnten diese Felslandschaften entstehen, aus welchen Materialien setzen sie sich zusammen? Diese und viele weitere Fragen beantworten die informativen Tafeln des Buntsandsteinpfades. 

Geologischer Themenwanderweg um die Burgruinen Anebos und Scharfenberg, der herrliche Ausblicke auf die Reichsfeste Trifels, die Rheinebene und den Pfälzer Wald bietet.

Ausgangspunkt: Parkplatz Schloßäcker unterhalb der Burg Trifels

Weglänge: 2,5 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

Hier finden Sie den aktuellen Buntsandsteinpfad-Flyer zum Download (1,5 MB).

 

Gräfenhausen

Burgunderweg

Kleine Wanderung durch die Gräfenhausener Weinberge mit vielen Informationen zum Burgunderanbau in der westlichsten Weinanbaugemeinde der Pfalz.

Ausgangspunkt: Mönchsbrunnen in der Ortsmitte von Gräfenhausen (Ortsteil von Annweiler am Trifels), Parkmöglichkeit am Alten Schulhof

Weglänge: 4,5 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Ausrüstung: Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

 

Wildsauweg

Der Wildsauweg ist ein schöner Rundwanderweg auf Forstwegen und Waldpfaden mit wenigen Steigungen und schönen Aussichten.

Ausgangspunkt:
Sportplatz Gräfenhausen (Ortsteil von Annweiler am Trifels), Einstieg über die Straße "Zur Holderquelle", Parkmöglichkeit direkt am Sportplatz

Wegelänge: 7,5 km

Wanderzeit: 2,5-3 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: an den Wochenenden und an Feiertagen in der Jungpfalzhütte (www.jung-pfalz-huette.de, in den Sommerferien von Rheinland-Pfalz nur sonntags geöffnet)

Ausrüstung: Festes Schuhwerk, evtl. Teleskopstöcke, Regenschutz und Rucksackverpflegung

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil, GPS-Track)

 

Rundweg Weideprojekt "Wingertsberg"

Der Rundweg um das Weideprojekt "Wingertsberg" ist ein Spaziergang mit wenigen Steigungen und schönen Aussichten.

Ausgangspunkt:
 Parkplatz am alten Schulhaus

Wegelänge: 3 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Das Parkplatz am alten Schulhaus ist Ihr Ausgangspunkt. Von dort aus führt der markierte Rundweg ca. 3 km um das gesamte Beweidungsgebiet. Genießen Sie dabei den herrlichen Blick vom Rastplatz "Drei-Burgen-Blick" in das Trifelsland und beobachten Sie wie die Tiere die Landschaft entwickeln. Mit etwas Glück können Sie vielleicht ein Kälbchen oder ein Zicklein beobachten. 

 

Weitere Wandermöglichkeiten

Streckentouren

Durch Annweiler am Trifels verlaufen auch verschiedene schöne Streckentouren und Fernwanderwege: Der Pfälzer Weinsteig, der Pälzer Keschdeweg und der Mönchsweg.

 

Rundwanderwege Naturpark Pfälzerwald

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Ahlmühle an der Trifelsstraße

Naturparkrundwanderweg 13 rund um den Förlenberg

Wegelänge: ca. 3 km

Wanderzeit: ca. 1-1,5 Stunden

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil)

Naturparkrundwanderweg 15 rund um den Hohenberg über den Zollstock

Wegelänge: ca. 6,6 km

Wanderzeit: ca. 2-2,5 Stunden

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil)

 

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Rehberg an der Trifelsstraße

Naturparkrundwanderweg 16 zum Wasgaublick, vorbei an der Kletterhütte und am Asselstein

Wegelänge: ca. 4 km

Wanderzeit: ca. 1,5 Stunden

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil)

Naturparkrundwanderweg 19 rund um den Rehberg

Wegelänge: ca. 3,3 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunden

Tourenplaner (Karte, Beschreibung, Höhenprofil)

 

Auch mit Bus und Bahn können Sie Wandern.
Hier finden Sie den Link zur Schnellauskunft des öffentlichen Nahverkehrs: www.vrn.de.

 

Büro für Tourismus - Messplatz 1 - 76855 Annweiler am Trifels - Telefon 06346 2200 - Email

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de