Wandern & Burgen > ausgezeichnet Wandern > Dernbach > 

Dernbach

Dernbacher Höhenweg

Dernbach

Bei dem Dernbacher Höhenweg D1 handelt es sich um einen Rundwanderweg ab Dernbach zum Sanatorim Eußerthal.

Ausgangspunkt: Parkplatz in der Ortsmitte von Dernbach

Weglänge: ca. 6 km

Wanderzeit: 1,5-2 Stunden

Markierung: D1

Einkehrmöglichkeiten: In der Gastronomie vor Ort

Beschreibung:

Der Weg mit der Markierung D1 beginnt in der Ortsmitte von Dernbach gegenüber der Feuerwehr. Sie wenden sich in nördlicher Richtung und folgen der Hauptstraße, biegen dann nach dem Restaurant Schneider links in die Forststraße ein. Parallel mit dem Pfälzer Weinsteig erklimmen sie den Galgenberg und queren den 8. Längengrad, bis sie das Sanatorium Eußerthal erreichen. Vor dem Gelände biegen sie nach rechts ab.

Ein breiter Weg führt sie nach Süden. Der Weg zweigt halb links ab und eröffnet herrliche Blicke auf den Orensberg und das vordere Dernbachtal. Bergab erreichen sie das Tal, gehen vor dem Ortsrand links, oberhalb des Friedhofs entlang, und gelangen durch den Wald zurück zum Galgenberg. Von dort aus finden sie über die Forststraße und die Hauptstraße zurück zum Ausgangspunkt des Dernbacher Höhenwegs.


Sie können sich den Dernbacher Höhenweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

 

Streuobstwiesenweg

Streuobstwiesen
An der Mariengrotte

Der Streuobstwiesenweg D2 führt von Dernbach zur Lourdesgrotte und durch die Streuobstwiesen.

Ausgangspunkt: Parkplatz in der Ortsmitte

Weglänge: ca. 4 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Markierung: D2

Einkehrmöglichkeiten: Einkehrmöglichkeiten gibt es im Ort Dernbach. Man kann auch einen kleinen Abstecher zum Dernbacher Haus machen.

Beschreibung:

Der Weg beginnt in der Ortsmitte von Dernbach gegenüber der Feuerwehr. Die Markierung D2 führt zunächst Richtung Norden die Hauptstraße entlang, vorbei an der Dernbacher Mühle, bis zum Wanderparkplatz am Ortsausgang. Am Ende des Parkplatzes biegt der Weg halbrechts ab zur Lourdesgrotte. Gegenüber der Grotte hat man einen herrlichen Blick auf das Dernbachtal und die Burg Trifels.

Nun geht es an der Aussicht vorbei geradeaus am Waldrand entlang, dann auch ein Stück durch den Wald. Zurück geht es über das sonnige Seitental durch Streuobstwiesen. Unterhalb des Dernbacher Hauses mündet der Weg auf eine geteerte Straße. Links kann man einen Abstecher zum Dernbacher Haus machen, rechts geht es zurück zum Wanderparkplatz und über die Hauptstraße zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.


Sie können sich den Dernbacher Streuobstwiesenweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

 

Dernbacher Panoramaweg

Ausblick
Dernbach

Der Panoramaweg D3 ist ein Rundweg mit schönen Aussichten auf das Dernbachtal und den Trifels.

Ausgangspunkt: Am Parkplatz in der Ortsmitte von Dernbach

Weglänge: ca. 4,5 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Markierung: D3

Einkehrmöglichkeiten: Einkehrmöglichkeiten gibt es im Dernbacher Haus (Montag Ruhetag) und in der Gastronomie vor Ort.

Beschreibung:

Der Panoramaweg beginnt in der Ortsmitte von Dernbach und folgt der Hauptstraße in nördlicher Richtung. Vorbei an der Dernbacher Mühle geht es zum Wanderparkplatz am Ortsausgang. Hier biegt der Weg gleich rechts ab Richtung Dernbacher Haus. Am Dernbacher Haus biegt die Markierung D3 nach rechts ab und der Weg führt am Waldrand entlang mit schönen Aussichten nach Süden. Nach etwa einem Kilometer biegt der Weg rechts in das Tal ab. Entlang der Hauptstraße geht es zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Sie können sich den Dernbacher Panoramaweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

 

Dernbachtalweg

Blick ins Dernbachtal

Der Dernbachtalweg D4 ist ein Rundweg durch das südliche Dernbachtal.

Ausgangspunkt: Am Parkplatz in der Ortsmitte von Dernbach

Weglänge: ca. 4,5 km

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

Markierung: D4

Einkehrmöglichkeiten: Einkehrmöglichkeiten gibt es in der Gastronomie vor Ort.

Beschreibung:

Der Dernbachtalweg beginnt in der Ortsmitte von Dernbach und folgt der Hauptstraße in südlicher Richtung. Noch im Ort biegt er rechts ab und führt über die Wiesen südlich von Dernbach zum Waldrand. Dort führt der Weg ca. 400 m durch eine der Kernzonen des Biosphärenreservates Naturpark Pfälzerwald-Nordvogesen. Am Ende des Waldstücks stößt man auf den Vogelstockerhof. Von hier geht es am Rande der Kernzone entlang wieder Richtung Dernbach. Entlang der Hauptstraße wandert man dann im Ort zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Sie können sich den Dernbachtalweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

 

Bürstenbinderweg

Rundweg zum Bürstenbindermuseum in Ramberg mit wenig Steigungen.

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Ortsausgang Richtung Ramberg

Markierung: Bürstenbinder

Weglänge: ca. 11 km

Wanderzeit: ca. 3,5 - 4 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: verschiedene Restaurants und Gasthäuser in Ramberg und Dernbach, ab Wanderparkplatz Dernbach Abstecher zum Dernbacher Haus möglich

Sie können sich den Ramberger Bürstenbinderweg auch im Tourenplaner mit Karte, Höhenprofil sowie detaillierter Wegbeschreibung anzeigen lassen.

 

Der Marktweg

Wandern auf historischen Pfaden - spüren Sie den Bewohnern von Dernbach und Ramberg nach, die noch vor 100 Jahren zu Fuß ihre Waren auf den Markt nach Landau brachten.

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Dernbach

Weglänge: 13 km (eine Strecke)

Wanderzeit: ca. 4 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: in Dernbach, Frankweiler, Godramstein und Landau und an den Wochenenden in der Landauer Hütte

Flyer zum Download

Sie können sich den Marktweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

 

Pälzer Keschdeweg

Ab Dernbach kann man den Pälzer Keschdeweg in verschiedene Richtungen erwandern.

Mit der Variante 3, der Pfälzerwaldtour, wandern Sie nach Norden Richtung Ramberg, Waldhaus Drei Buchen und dann durchs Modenbachertal an die Weinstraße. Richtung Süden erreichen Sie Albersweiler und können dann dem Hautpweg der Weinstrasse entlang nach Edenkoben und Neustadt oder durch den Pfälzerwald nach Annweiler am Trifels und Hauenstein folgen.

Tourenplaner

Weitere Informationen unter www.keschdeweg.de.

 

Pfälzer Weinsteig

Auch der Fernwanderweg Pfälzer Weinsteig führt durch Dernbach. Etappen führen von hier nach Annweiler am Trifels oder nach Burrweiler und Edenkoben.

 

Auch mit Bus und Bahn können Sie Wandern. Hier finden Sie den Link zur Schnellauskunft des ÖPNV (Öffentlichen Nahverkehr) www.vrn.de

 

Büro für Tourismus - Messplatz 1 - 76855 Annweiler am Trifels - Telefon 06346 2200 - Email

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de