Wandern & Burgen > ausgezeichnet Wandern > Ramberg > 

Ramberg

Bürstenbinderweg

Rundweg um Ramberg und Dernbach auf schönen Pfaden und mit wenig Steigungen.

Ausgangspunkt: Bürstenbindermuseum Ramberg

Markierung: Bürstenbinder

Weglänge: ca. 11 km

Wanderzeit: ca. 3,5 - 4 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: verschiedene Restaurants und Gasthäuser in Ramberg und Dernbach, ab Wanderparkplatz Dernbach Abstecher zum Dernbacher Haus möglich

Sie können sich den Ramberger Bürstenbinderweg auch im Tourenplaner mit Karte, Höhenprofil sowie detaillierter Wegbeschreibung anzeigen lassen.

Ramburgweg

Rundweg zur Ramburg und zur Ramburgschenke, anspruchsvolle Strecke mit einigen Steigungen.

Ausgangspunkt: Bürstenbindermuseum Ramberg

Markierung: Silhouette der Ramburg

Weglänge: ca. 8 km

Wanderzeit: ca. 2,5-3 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Gastronomie in Ramberg, Ramburgschenke unterhalb der Burg an Wochenenden und Feiertagen geöffnet (in den Sommerferien RLP 2016 zusätzlich mittwochs)

Sie können sich den Ramburgweg auch im Tourenplaner mit Karte, Höhenprofil und detaillierter Wegbeschreibung anzeigen lassen.

Museumsweg

Kleine Wanderung zu den Drei Buchen, stetig ansteigender bzw. absteigender Weg.

Ausgangspunkt: Bürstenbindermuseum Ramberg

Markierung: Ansicht des Museums

Weglänge: ca. 7 km

Wanderzeit: ca. 2 - 2,5 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Waldhaus Drei Buchen (Mo und Di Ruhetag außer September und Oktober) und Gastronomie in Ramberg

Sie können sich den Museumsweg auch im Tourenplaner mit Karte, Höhenprofil und detaillierter Wegbeschreibung anzeigen lassen.

Drei Burgen Weg

Rundwanderweg zu den Ruinen Neuscharfeneck, Meistersel und Ramburg. Die Wanderung hat schöne Aussichtspunkte und verschiedene Einkehrmöglichkeiten (manche Hütten sind nur am Wochenende geöffnet). Mittelschwere Strecke mit einigen Steigungen und schönen Aussichtspunkten.

Ausgangspunkt: Bürstenbindermuseum Ramberg

Markierung: Silouette der 3 Burgen Ramburg, Meistersel und Neuscharfeneck

Weglänge: ca. 17 km

Wanderzeit: ca. 6 - 6,5 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Gastronomie in Ramberg, Waldhaus Drei Buchen (Mo und Di Ruhetag außer September und Oktober), Landauer Hütte und Ramburgschänke an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet

Sie können sich den Drei Burgen Weg auch im Tourenplaner mit Karte, Höhenprofil und detaillierter Wegbeschreibung anzeigen lassen.

Der Marktweg

Wandern auf historischen Pfaden - spüren Sie den Bewohnern von Ramberg und Dernbach nach, die noch vor 100 Jahren zu Fuß ihre Waren auf den Markt nach Landau brachten.

Ausgangspunkt: Parkplatz in der Ortsmitte von Ramberg

Weglänge: 13 km (eine Strecke)

Wanderzeit: ca. 4 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: in Ramberg, Frankweiler, Godramstein und Landau und an den Wochenenden in der Landauer Hütte

Flyer zum Download

Sie können sich den Marktweg auch im Tourenplaner mit Karte und Höhenprofil anzeigen lassen.

Pälzer Keschdeweg

Ab Ramberg kann man den Pälzer Keschdeweg in verschiedene Richtungen erwandern.

Mit der Variante 3, der Pfälzerwaldtour, wandern Sie zum Waldhaus Drei Buchen und dann durchs Modenbachertal an die Weinstraße. Richtung Süden erreichen Sie über Dernbach Albersweiler und können dann dem Hautpweg der Weinstrasse entlang nach Edenkoben und Neustadt oder durch den Pfälzerwald nach Annweiler am Trifels und Hauenstein folgen.

Tourenplaner

Weitere Informationen unter www.keschdeweg.de.

Pfälzer Weinsteig

Auch der Fernwanderweg Pfälzer Weinsteig führt direkt an Ramberg vorbei und ist über einen Zuweg angebunden. Etappen führen von hier nach Eußerthal und Annweiler am Trifels oder nach Burrweiler und Edenkoben.

Auch mit Bus und Bahn können Sie Wandern. Hier finden Sie den Link zur Schnellauskunft des ÖPNV (Öffentlichen Nahverkehr) www.vrn.de

Büro für Tourismus - Messplatz 1 - 76855 Annweiler am Trifels - Telefon 06346 2200 - Email

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de