Wandern & Burgen > Burgen und Ruinen > Lindelbrunn > 

Burg Lindelbrunn

Die Burg Lindelbrunn, ca. 3 km von Vorderweidenthal entfernt, wurde im 12. Jahrhundert als Reichsfeste zum Schutz des Trifels gegründet.

Der älteste überlieferte Name der Burg lautet Lindelbol ("mit Linden bewachsener Hügel") und beschreibt die Anhöhe, die bequem von Gossersweiler-Stein zu erreichen ist.

Ab Mitte des 14. Jahrhunderts war die Burg Ganerbenburg. Die Hauptbesitzer waren die Grafen von Leiningen und Bitsch. Im Bauernkrieg 1525 wurde sie zerstört.

Erhalten sind die Reste von den Palasgebäude mit interessanten Fensternischen, das Fundament des Felsenkellers, sowie die konservierten Reste der Burgkapelle.

Öffnungszeiten: die Burganlage ist jederzeit zugänglich

zurück

 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de