Wandern & Burgen > Burgen und Ruinen > Neuscharfeneck > 

Burg Neuscharfeneck

Die Burg Neuscharfeneck ist die viertgrößte Burgruine der Pfalz. Die Ruine liegt 280m über dem Dorf Dernbach und besitzt eine ausgedehnte Anlage. Im Bauernkrieg im Brand gesteckt, wurde sie zwar um 1530 wieder hergestellt, aber im 30jährigen Krieg endgültig zerstört.

Anfahrt:
Am besten folgt man von Landau der B10 in Richtung Annweiler am Trifels. Kurz vor Annweiler a. Tr. verlässt man die B10 und fährt Richtung Ramberg. Nach dem durchfahren der Ortschaft Ramberg kommt man nach ca. 1,5 Km an den Parkplatz "Drei Buchen" und parkt dort. Von dort folgen sie der Wegmarkierung weiser Balken mit schwarzem Punkt in der Mitte. Die Burg ist jedoch auch von Dernbach oder Frankweiler aus auf ausgeschilderten Wegen in ca. 45 Gehminuten zu erreichen.

Termine 2017

  • 25. Juni 2017
  • 16. Juli 2017
  • 13. August 2017
  • 10. September 2017 (Tag des offenen Denkmals)

Jeweils sonntags zu den oben genannten Terminen lädt der Neuscharfeneck-Verein zu einer Führung durch die Burgruine ein.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Eine Anmeldung nicht erforderlich.
  • Treffpunkt ist um 11 Uhr am Halsgraben. 
 
Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V., Büro für Tourismus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler
Telefon (0 63 46) 22 00, Telefax (0 63 46) 79 17, info@trifelsland.de, www.trifelsland.de